VOM BLITZ GETROFFEN
 
BILD
1 2 3
 
TEXT
2
 

Im Rahmen der 20. Ausgabe der Europäischen Tage des Denkmals mit dem diesjährigen
Thema Feuer Licht Energie zeige ich im KunstHaus Vera Staub Installationen zum Thema
'Vom Blitz getroffen'. Grabsteinfragmente, Gipsabgüsse, Kunststoffobjekte und Bilder sind
Bausteine meiner Installationen. Allen Werken ist gemeinsam, dass sie von der Wucht
eines Blitzes getroffen sind. Der Blitz steht als Sinnbild einer existentiellen Erschütterung.
Durch die ungeheure Energie, die der Einschlag freisetzt, findet  Wandlung statt. Eine
Andeutung des Neuen wird in den Werken sicht- und erahnbar.

Wie immer in meinen Arbeiten  gehen auch bei den Installationen 'Vom Blitz getroffen'
Ernst und Verspieltheit Hand in Hand.

Vera Staub, Juni 2013

20. Ausgabe der Europäischen Tage des Denkmals
www.hereinspatziert.ch

 
VERA STAUB
 
schnelle Arbeiten
nextil
Vom Blitz getroffen
Papilonen
Zeichnungen
über den Dächern
 
fast works: english texts
langsame Arbeiten